“Mit der Betreibung der  Kantine im Max-Planck-Institut setzten wir den Grundstein unseres Unternehmens, der ISSMA. In den Folgejahren kamen zusätzlich die Kantinen im Sächsischen Staatsministerium und im Sächsischen Landtag hinzu. Gleichzeitig bieten wir die komplette Durchführung von Veranstaltungen, Caterings, und damit einhergehende Dienstleistungen an. Auch wenn uns das Geschäft erfüllt, so sind wir doch stets von den meist befristeten Laufzeitverträgen und somit Institutionen bzw. der damit einhergehenden Ausschreibungsvergabe abhängig. Schon lange reifte in uns der Gedanke, zusätzlich in eine feste Location zu investieren. In einer solchen könnten wir uns selbst verwirklichen sowie die über die Zeit aufgebauten Erfahrungen, Wissen und Know-How, die kreativen Ideen, die Lust an der Gastronomie nachhaltig für uns einbringen und die Geschicke umfassend selbst lenken.

Im Januar 2017 wurde uns durch www.die-Unternehmensmakler.de, einer der Tätigkeitsschwerpunkte der ADVA BERATER, das Restaurant Villandry samt zugehöriger Kocheventlocation in der Dresdner Neustadt angeboten. Das Restaurant, in welchem der Gast reservieren sollte, um einen der begehrten Plätze zu erhalten, zählt zu den besten Dresdner Restaurants und ist auch aufgrund seiner entspannten und lockeren Atmosphäre ein beliebtes Ziel für Liebhaber guter Weine, welcher in Verbindung mit einem hochqualitativen Speisenangebot gustatorische Höhepunkte für sich in Anspruch nehmen möchte. Mit einer Übernahme des Restaurant Villandry erkannten wir die Chance, uns einerseits noch breiter aufzustellen und andererseits unser Konzept – bestehend aus hochwertiger und frischer Küche – weiter auszubauen.

Wir fühlten uns bei den ADVA BERATERN von Anfang an gut betreut und Herr Brade erläuterte uns nach unserer Interessenbekundung zum Kauf die Ausgangssituation, erarbeitete mit uns eine ausführliche strategische Unternehmensplanung und erklärte den weiteren Kaufprozess. Die Unternehmensberater, unterstützten uns dabei absolut professionell, auch in Abstimmung mit den Verkäufern in allen unternehmerischen Tätigkeiten bis hin zur Finanzierungsaufstellung und Verhandlung und begleiteten den gesamten Prozess aus einer Hand. Dank dem zielorientierten Vorgehen der ADVA BERATER konnten wir bereits im April 2017 den Kaufvertrag sowohl für das Restaurant Villandry als auch die angrenzende Kocheventlocation abschließen und die operative Arbeit aufnehmen.“

(Chris Schmieade und Christian Stellmacher, ISSMA)

                        

(Bilder und Logos: © ISSMA)